Lackierarbeiten

Nachdem der Kleber getrocknet ist, können wir mit den Lackierarbeiten beginnen.  In mehreren Arbeitsgängen wird das Holz der Decks und der Waschborde geschliffen und lackiert. Für jeden Schleifgang wird eine immer feinere Körnung verwendet. Seidenweich fühlt sich das Holz unter den Händen an, nach jeder neuen Lackschicht tritt die Maserung fast plastisch hervor.

DSC_5037Teak – nur das Schönste!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.